Global Design Project 153, Color Challenge, Karte, Alles, alles Gute

Hallo an Alle!

Schön, dass Du wieder hier bist. 🙂

Heute gibt es vom Global Design Team wieder eine Sketch Challenge. Hier die Vorlage:

Ich habe heute ein kleines Kärtchen gebastelt.

Verwendet habe ich aus dem neuen Herbst / Winter Katalog 2018  das Stempelset “Alles, alles Gute”

So, hier also meine Karte. 🙂

Den Hintergrund habe ich mit dem Wassertankpinsel auf  Aquarellpapier aquarelliert.

Die Schleife habe ich per Hand ausgeschnitten. Ein paar Lack-Akzente, fertig. 🙂

Hat Dir hat meine Karte gefallen!?

Meine Karte war zwar nicht unter den Gewinnern, aber eine besondere Erwähnung gab es trotzdem. 🙂 Danke!

Hier geht es zu den anderen Beiträgen des GDP153

Wenn Du dass eine oder andere Produkt von Stampin`UP! benötigst, freue ich mich, wenn Du bei mir shoppen gehst. Klick einfach auf die Produkte, die Du benötigst, so gelangst Du direkt in meinen Shop. 🙂

Auch freue ich mich, wenn Du bei mir in der Nähe (Oberursel bei Frankfurt) wohnst und Du bei mir einen Workshop besuchst, beziehungsweise ich bei Dir einen Workshop ausrichten darf…

Der nächste Workshop findet am Mittwoch, 24.10.2018 um 20:00 Uhr bei mir statt. Hast Du Lust? (auch für Stempelneulinge). Das ist noch so lange hin, von daher weiß ich noch nicht, was gebastelt wird! 😉

Am 13.09.2018 mache ich die nächste Sammelbestellung, soll ich Dir etwas mit bestellen? Melde Dich einfach.

Falls Du noch keine Stampin` UP Demo hast und gerne einen haben Katalog möchtest, schreibe mir, dann sende ich Dir gerne ein kostenfreies Exemplar zu. Kunden von mir, erhalten ihn demnächst per Post. 🙂

Liebe Grüße, Evi

Nichts mehr verpassen?

Registriere Dich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

I agree to have my personal information transfered to MailChimp ( more information )

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.