Blogparade Team Stempelwiese zum Thema Herbstdekoration

Hallo an Alle!

Herzlich willkommen zur Blogparade vom Team Stempelwiese!

Das heutige Thema ist: Herbstdekoration!

Und das habe ich gewerkelt. Eine Popcorn-Box zweckentfremdet zu einem Windlicht für ein LED-Teelicht.

LED-Windlicht mit Produkten von Stampin`UP! Jahreskatalog 2017 / 2018

Hier ein Detail

LED-Windlicht mit Produkten von Stampin`UP! Jahreskatalog 2017 / 2018 _02

Und noch mal ein Bild mit den verwendeten Materialien.

LED-Windlicht mit Produkten von Stampin`UP! Jahreskatalog 2017 / 2018 _03

Hier noch eine kurze Beschreibung, wie ich die Box gebastelt habe.

Als Farbkombination habe ich Savanne, Limette, Olivgrün, Pfirsich Pur und Vanille Pur gewählt.

Ich habe mit dem Ausstanzen der Popcorn Box begonnen. Nachdem ich die zwei Teile fertig hatte, habe ich auf jede Fläche mit einem Framelit aus dem Stanzset „Pretty Pines Thinlits“ je einen Zapfen etwas unterhalb der Mitte mit der Big Shot ausgestanzt, (ich habe geschaut, dass der „Docht“ vom LED-Teelicht mittig von der Ausstanzung lag). Von der Rückseite habe ich Transparentpapier (das hatte ich noch aus Studienzeiten übrig…) vor die Stanzlöcher geklebt. Ich habe mir von dem Cardstock in Limette und Pfirsich Pur kleine Teile, so dass das Thinlit Zapfen der gleichen Größe wie die Stanzlöcher entspricht, ausgeschnitten und von einer Seite mit den neuen Mehrzweckaufklebern beklebt, (Kennst Du diese schon? Die sind einfach nur super, gerade für so feine Stanzteile!) und diese dann durch mit dem Thinlit Zapfen durch die Big Shot gekurbelt. Anschließend musste ich nur noch die Schutzfolie abziehen und passgenau in die Öffnungen auf das Transparentpapier kleben. 🙂

Als nächstes habe ich aus dem Cardstock in den verwendeten Farben einige Stanzteile  aus dem Set „Pretty Pines Thinlits“hergestellt, zwei Schleifen aus dem Leinenfaden gebunden und auf einem Stück Cardstock in Vanille Pur die beiden Wörter, „Hallo“ und „Herbst“ mit den Buchstaben aus dem Set „Labeler Alphabet“, aufgestempelt. Das Wort „Hallo“ konnte ich mit der Stanze „Klassisches Etikett“ ausstanzen, für das Wort Herbst habe ich die Schere genommen, da es etwas länger sein musste. 🙂

Der nächste Schritt war, das zusammensetzen der Box. Hierfür habe ich den Tombo Flüssigkleber verwendet. Das Band in Vanille Pur habe ich mit dem Abreiß-Klebeband fixiert.

Zu guter Letzt fehlte noch das dekorieren mit den vorbereiteten Stanzteilen, alles habe ich mit den Mini-Klebepunkten befestigt. Jetzt noch das LED-Teelicht hinein und fertig! 🙂

Ich hoffe Dir hat mein Projekt gefallen!?

Wenn Du dass eine oder andere Produkt von Stampin`UP! benötigst, freue ich mich, wenn Du bei mir shoppen gehst. Klick einfach auf die Produkte, die Du benötigst, so gelangst Du in meinen Shop. 🙂

Verwendete Materialien:

Stempelset und Thinlits:

Labeler Alphabet, 21,00       Popcorn Box Thinlits Dies, 40,00 €         Pretty Pines Thinlits Dies, 31,50 €

Big Shot:

Big Shot, 120,00 €                   Magnet Platte, 49,00 €

Cardstock:

Cardstock Savanne, 24 Blatt, 9,75 €Cardstock Limette, 24 Blatt, 9,75 €Cardstock Olivgrün, 24 Blatt, 9,75 €Cardstock Pfirsich Pur, 24 Blatt, 9,75 €Cardstock Vanille Pur, 40 Blatt, 11,00 €

Stempelfarben:

Stempelkissen Savanne, 8,00 €_126975G     Stempelkissen Limette, 8,00 €   Stempelkissen OlivgrünStempelkissen Pfirsich Pur, 8,00 €

Bänder:

Nach Fertigstellung habe ich gemerkt, dass es das Satinband in Vanille Pur gar nicht mehr gibt. Alternativ könnt Ihr als Abschlusskannte auch ein anderes Band nehmen, z.B das Ombré-Geschenkband in Limette. 🙂

Leinenfaden, 5,50 €           Ombre-Geschenkband, 8,50 €

 

Klebemittel:

Mehrzweck-Flüßigkleber, 5,00 €Mini-Klebepunkte, 6,50 €        Abreiß-Klebeband, 8,50 €          Blätter mit Mehrzweckaufklebern, 12 Blatt, 12,00 €

Hier kommst Du zu den anderen Beiträgen von Steffis Blogparade: »https://stempelwiese.de/blogparade/2017-10

Liebe Grüße, Evi

Nichts mehr verpassen?

Registriere Dich jetzt, um eine Email zu erhalten, wenn ich neue Inhalte publiziere.

Ich werde niemals Ihre Email Adresse weitergeben, handeln oder verkaufen. Sie können die Benachrichtigung jederzeit abbestellen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.